print preview

Sporttechnologie

Datenanalyse


Die EHSM erbringt angewandte Forschung und Entwicklung im Bereich Sports Data Analytics in enger Zusammenarbeit mit der Hochschule Luzern. Grundlage dieser Forschungs- und Entwicklungstätigkeiten sind die Bedürfnisse des nationalen Leistungssports, der von massgeschneiderten Dienstleistungsangeboten der EHSM profitiert.

Sportwissenschaftlerinnen und -wissenschaftler der EHSM arbeiten als Teil des Topic Leadership «Sports Data Analytics» mit Datenwissenschaftlern der Hochschule Luzern zusammen. Diese Zusammenarbeit profitiert von der Nähe der EHSM zu den Sportverbänden und somit zu Athletinnen, Athleten, Trainerinnen und Trainern auf höchstem nationalem Niveau.

Forschung und Entwicklung

Die Fachgruppe entwickelt Datenmodelle für den Leistungssport und entwickelt agile Infrastrukturen für Datenmanagement und -analyse im Leistungssport. Es bestehen über die Swiss Association of Computer Science in Sport (SACSS) enge Kollaborationen mit Schweizer Sporttechnologiefirmen.

Lehre

Die Fachgruppe Sporttechnologie bietet im Master Spitzensport wie auch in der Trainerbildung einen Kurs zu Messtechnologien und Datenanalyse im Sport an, vermittelt den Studierenden wissenschaftliche Grundlagen und betreut Promotionsarbeiten. Sie unterrichtet zudem ein Domain Experience Modul «Sports Data Analytics» an der Hochschule Luzern.

Mitarbeitende


Eidgenössische Hochschule für Sport Magglingen EHSM Fachgruppe Sporttechnologie
Hauptstrasse 247
2532 Magglingen
Tel.
+41 58 467 62 07

E-Mail

Eidgenössische Hochschule für Sport Magglingen EHSM

Fachgruppe Sporttechnologie
Hauptstrasse 247
2532 Magglingen