print preview

Daniel Gygax, Fussballtrainer

Daniel Gygax

Sport: Fussball
Verband/Klub: FC Zürich
Funktion: Trainer U16 bei der FCZ Academy
Wohnort: Stetten AG


Bauchgefühl, logisch oder!?

Daniel Gygax hat sein wichtigstes Hilfsmittel, auf das er sich meistens verlassen kann, immer dabei. Sein Bauchgefühl. Der Erfolg gibt ihm recht und so orientiert er sich schliesslich bei wichtigen Entscheidungen fast immer an dem, was sein Bauch sagt. Spieler, welche es nicht in die Startaufstellung schaffen, erwarten vom Trainer eine Entscheidungsobjektivität und dass die Gründe logisch sind. Bauchentscheide sind durchaus logisch, nur kann der bewusste Verstand diese nicht immer erfassen und eine logische Erklärung ist schwierig. Bauchgefühl halt, logisch oder!?
 

Buchtipp: Carlo Ancelotti. Die Autobiografie (2016)

Der ehemalige Fussballprofi und heute sehr erfolgreiche Fussballtrainer (unter anderem bei Juventus, Chelsea, PSG und Bayern München) Carlo Ancelotti (1959) erzählt in seiner Autobiografie über seinen Weg, sein Erfolgsgeheimnis und gewährt spannende Einblicke in den professionellen Trainerjob. Daniel ist fasziniert von der Art, wie Carlo Ancelotti auf die Spieler eingeht, mit ihnen kommuniziert und gekonnt die Balance zwischen Nähe und Distanz wahrt. Ebenfalls empfehlenswert ist Ancelotti's Buch «Quiet Leadership - wie man Menschen und Spiele gewinnt».